• English
  • Deutsch

Die Highlights aus dem NORDEN: Line-Up fast komplett

10. April 2019 - 18:20 -- hank

Ostern naht und das NORDEN Festival in Schleswig bietet mit einem wundervollen Line Up ein geeignetes Ostergeschenk! Das NORDEN Festival findet in Schleswig vom 29.8. - 15.09.1 jeweils donnerstags bis sonntags statt. Der Fokus des Festivals ist dabei kulturelle Neuentdeckungen aus den nordischen Ländern in einer traumhaften Parklandschaft direkt zwischen Schleswig und dem Ostseefjord Schlei am Strand gelegen, zu präsentieren. Ob Musik, Kino, Literatur, sportliche Aktivitäten oder Workshops, das NORDEN Festival ist vielfältig und bietet einen wunderschönen Kurzurlaub an der Schlei.

Musik
Aus der norddeutschen Musikszene stellt der Singer Songwriter Niels Frevert (8.9.) sein kommendes Album exklusiv vorab seiner Tour und dem Album-Release vor. Ebenfalls frische Töne aus aktuellen Alben werden von den Hamburger Sängern Vivie Ann (1.9.) und der Indie-Band Salamanda aus Flensburg (6.9.) kommen. Aus den europäischen Ländern rund um die Ostsee präsentiert das NORDEN Festival großartige Neu-Entdeckungen. So wird die schwedische Band Cats And Dinosaur am 6.9. mit ihrer wilden sozialkritischen Swing-Mischung nicht nur die Beine von Lindy Hop Fans zum Tanzen bringen. Ebenfalls aus Schweden, werden Fluru am 30.8. mit ihrem dreistimmigen Americana-Folk-Gesang die Herzen erobern. Weitere spannende Künstler wie die polnische Singer Songwriterin Agata Karczewska, die Band um das Folk Duo Town of Saints (Fin/NL) oder die norwegische Americana Band Hollow Hearts 30.8. zeigen exemplarisch das die Musikszene so vielfältig ist, wie weit!  Festivalmacher Manfred Pakusius: „Besonders gespannt sind wir auf den Auftritt des Lübecker DJ Duos ARTENVIELFALT die am 5.9. auf der Schleibühne auflegen werden“.

Literatur
Neben den bereits bekanntgegebenen großartigen Autoren wie Dagrun Hintze ("Einvernehmlicher Sex") und Jan Brandt ("Eine Wohnung in der Stadt") sowie dem 2. NORDEN Slam gesellen sich Stefan Orth, Florian Hacke und der Club der polnischen Versager als weitere Literatur-Highlights. Florian Hacke wird den NORDEN Festivalgängern ein Begriff sein, war er es doch, der den ersten NORDEN Slam letztes Jahr gewonnen hat. Er wird dieses mal eine Solo-Show geben mit dem Titel "Hasenkind, du stinkst", in dem er unterhaltsam aus dem Leben eines Kleinkindvaters erzählt. Auch der Club der polnischen Versager bringt auf witzig Art und Weise das Thema deutsch-polnische Kulturaustausch anhand der fiktiven Geschichte "Noch ist Polen nicht verloren?" ins Literaturzelt. Stephan Orth ist als zweifacher SPIEGEL-Bestseller ("Couchsurfing im Iran"; "Couchsurfing in Russland") beim NORDEN Festival mit seinem aktuellen Buch "Couchsurfing in China" zu Gast.

Film
Das NORDEN Filmprogramm bringt eine feine Kurzfilm-Auslese aus fünf Filmfestivals zusammen in das eigens dafür hergerichtete Kinozelt.
Spannend und informativ, überraschend und lustig, poetisch und geheimnisvoll - die Stärke der kurzen Filme ist ihre Vielfalt. Das NORDEN Festival zeigt eine Auswahl der 5 großen nordischen Filmfestivals: Flensburger Kurzfilmtage, das Naturfilmfestival GreenScreen, das Cinemare Festival (Kiel), die Nordischen Filmtage Lübeck sowie das Filmfest Schleswig-Holstein. An den ersten beiden Sonntagen wird es abends außerdem je einen herausragenden Kinofilm unter freiem Himmel zu sehen geben. Und natürlich spielt die Hauptrolle immer der Norden in all seinen bezaubernden Facetten.

 

Übernachtungsmöglichkeiten
Für alle richtigen Festivalgänger die zum erlebnisreichen Tag auch vor Ort in Festivalnähe unterkommen wollen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Gemeinsam mit der Ostsee Fjord Schlei und der Stadt Schleswig konnte ein breites Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

An den 3 Wochenenden bieten Hotels und Jugendherbergen einen Festivaltarif an. Campmobile nutzen die Angebote Stadthafen oder Freiheit und darüber hinaus gibt es begrenzte Campingmöglichkeiten am Festivalgelände (ohne Fahrzeug) und für Familien auf dem Campingplatz Haitabu. Jeweils am Samstag und Sonntag des Festivals wird es außerdem einen Shuttle ab Bahnhof zum Festival und zu den Museen Gottorf und Stadtmuseum geben.

NORDEN bietet seinen Gästen aktives Erleben, kulturelle Vielfalt, nachhaltige Trends und kulinarische Feinheiten Schleswig-Holsteins und den angrenzenden nordischen Ländern in atmosphärischer Umgebung - ein entspannter Kurzurlaub der besonderen Art! Die zweite Ausgabe des Festivals findet auf den Königswiesen in Schleswig vom 29.8. - 15.09.19 statt! In einer wunderschönen Parkanlage direkt am Strand der Schlei vor der Stadt Schleswig gelegen, können die Besucher aktuelle Musik, Kurzfilme, Lesungen und Straßentheater aus Schleswig-Holstein, Hamburg und den europäischen Ostsee-Anrainerstaaten erleben. Darüber hinaus kann der Festivalgänger auch an Workshops und Vorträgen teilnehmen. Ebenso sportliche Aktivitäten wie Stand-up-Paddling, Yoga, Klettern uvm. ausprobieren.

Tagestickets ab 7,50 zzgl. VVK Gebühr. Karten so lange der Vorrat reicht an allen bekannten VVK Stellen.