• English
  • Deutsch

Leaf

Release

Leaf

Label: 
Herzog Records
Vertrieb: 
Soulfood / Believe Digital
Kat.Nr: 
901070 HER
Promotion: 

Levermann-PR

Booking: 

Herzog Booking

VÖ: 
25.08.2017
- Leaf

Mit ihrer Band spielt die Hamburgerin nun seit gut vier Jahren zusammen, inzwischen werden dem Nukleus aus Bass (Daniel Otte) und Drums (Nando Schäfer), Gitarre (Arne Vogeler) und Keyboards (Joscha Farries) oft weitere Musiker zur Seite gestellt, sofern die Größe des Konzerts dies zulässt, was inzwischen immer häufiger der Fall ist. Bei den Aufnahmen zum neuen Album „Leaf" sind manchmal zwölf Leute mit einem Song beschäftigt, aber eben nicht immer. „Die Entwürfe für die Songs kommen oft von mir oder von Arne", ihrem Gitarristen, erläutert Miu die Arbeitsweise ihrer Band, „einen Song haben wir komplett im Team im Proberaum entworfen und arrangiert. Was im Quintett funktioniert, also mit Bass, Drums, Gitarre, Keyboards und mir, wird überdacht, wir stellen uns die Frage, ob noch was dazukommt. Es muss Sinn machen, es geht nie um die möglichst große Besetzung.

Bei 'Perfect Time To Go' dachten wir, der Song sei so zierlich, da genügen neben der Stimme die Tasten und ein paar Streicher, damit er so ein 'Moon River'-Feeling kriegt, was ihm halt steht." Als Produzent von „Leaf" stand mit Gregor Hennig kein Unbekannter im Studio Nord Bremen, er produzierte bereits Rhonda, Me and my Drummer, Niels Frevert, Vierkanttretlager, Bernd Begemann und Die Sterne. Auch ihm ist zu verdanken, dass „Leaf" nun tatsächlich so organisch klingt, wie Miu seine Entstehung beschreibt. Zudem ist das Album auch so herrlich abwechslungsreich wie die Auftritte der Band, anders als im Kräftedreieck von Soul, Pop und Jazz sonst oft üblich trägt nicht jeder Song dasselbe Soundgewand, sondern bleibt der rote Faden stets die Stimme der Sängerin. 


 

Pressebilder: 
Pressematerial: