• English
  • Deutsch

Our Services



Latest News

Jeff Cascaro in den Jazz Charts

4. April 2012 - 20:02 -- Rüdiger Herzog

Jeff Cascaro ist mit seinem AlbumThe Other Man auf Platz 16 in die Jazz Charts eingestiegen. Sein Erstling Soul of a Singer hatte es in 2006 auf Platz 28 geschafft. Solch eine feine Entwicklung bestätigt uns in der Arbeit. Soul Jazz kann auch in unserem Lande lebendig produziert und auf die Bühne gebracht werden. Sänger Jeff Cascaro ist der beste Beweis. Sie sollten bitte einfach einmal reinhören. Und in Bezug auf Sound/Klangqualität haben wir eben auch Akzente gesetzt.

Jeff Cascaro spielt umjubelte Konzerttour

26. März 2012 - 13:21 -- Rüdiger Herzog

Eine mächtige Stimme, eine groovende Band! Mehr Zutaten braucht es nicht um dem Soul die Würze zu geben. Jeff Cascaro hat bei seinen Konzerten in Dortmund, Minden und Sontheim seinen Soul Status untermauert. Eine stimmliche Ausnahmeerscheining, die den Soul anfassbar macht. Hier ist der Geist der 60er und 70er Jahre in einem modernen Gewand zu Hause. Hier ist Seele in der Musik.

LebiDerya auf der German Jazz Expo 2012

17. Februar 2012 - 17:02 -- Timothy Davies

Die Geschichte des Ensembles LebiDerya war von Anfang an eine Geschichte von Begegnungen. Verschiedene Musikkulturen, Erfahrungswelten und Temperamente kamen zusammen und verschmolzen zu einem neuen musikalischen Ausdruck. Das Ensemble LebiDerya beschreitet musikalisch einen eigenen Weg, einen Weg zwischen den Kulturen: einen deutsch-türkischen Weg. LebiDerya heißt nicht nur am Rande des Ozeans, sondern bezeichnet auch den Ort, an dem sich...

Fahren, Fahren, Fahren auf der Autobahn! - Checkdisout #6 - Future Mobility am 16.2. in Hamburg

9. Februar 2012 - 13:13 -- hank

Leute aus den Großstädten sind es mittlerweile schon gewohnt: längere Zeit für die Parkplatzsuche mit einzurechnen. Wer seinen Ausflug oder seine Fahraktion in einer "ungünstigen" Tageszeit plant und dazu in einem dichtbesiedelten Wohnviertel lebt, kann unter Umständen bis zu einer dreiviertel Stunde suchen oder muss sogar in weiter entfernte Viertel fahren um zu parken. Aus ist der Traum vom "heiligen Blechle", wie es in den 50er, 60er Jahren war. Jeder hatte ein Auto, man fuhr vergnügt und entspannt ins Wochenende und hatte Zeit und Muse am Samstag vor seiner Haustür das geliebte Vehikel zu waschen. Das Auto ist in den Großstädten zu einem nervigen zeitraubenden und vorallem teuren Hobby geworden, und das zu einer Epoche in dem Zeit und Geld für viele Arbeitnehmer zu teuren Gütern geworden sind!

Der Umgang mit Mobilität hat sich dadurch in den letzten Jahren grundlegend verändert. Großstädte errichten Umweltzonen, öffentliche Fahrradleihsysteme erleben einen weltweiten Boom und selbst in den USA, der Wiege der automobilen Freiheit, werden neue Hochgeschwindigkeits-Zugstrecken geplant oder Straßenzüge zu Radwegen umgebaut. Sowohl die Autoindustrie als auch öffentliche Verkehrsbetriebe reagieren auf diese Veränderungen: neue Mobilitätsangebote sprießen wie Pilze aus dem Boden. Können Services wie Zipcar, DriveNow, Car2Go, Mu, Quicar, Flinkster & Co die Mobilitätsprobleme von morgen lösen? Oder ist der motorisierte Individualverkehr eine Sackgasse?

Blue Skies - Jeff Cascaro am 8.1. im italienischen Fernsehen

6. Januar 2012 - 21:00 -- hank

Schöne Neuigkeiten aus Italien! Am 8.1. wird Jeff Cascaro mit Mario Biondi in Rom das Stück "Blue Skies" singen. Der Song wird die kommende Single von Mario Biondis aktuellem Album "Due" werden. Zu sehen und zu hören wird das Stück in der Sendung "I Piroso" auf dem italienischen Sender "La 7" sein - circa 15:45Uhr. Über Astra und sicherlich auch im WorldWideWeb zu empfangen sein. Wer die Nummer oder einen der beiden Sänger noch nicht kennt unbedingt reinschauen, für alle anderen ebenfalls!

Miet, Miet, Miet! Mitmieter gesucht!

16. Dezember 2011 - 18:05 -- hank

Liebe Leser!

Herzog Records, sowie Herzog Promotion und Herzog Booking sitzen im beschaulichen Ottensen/Hamburg direkt am Spritzenplatz und suchen noch Mitmieter AB SOFORT! Das Büro liegt im Hochparterre im Hinterhaus mit eigenem Garten. Bei den Räumlichkeiten handelt es sich um ein renoviertes 80qm Loft mit angeschlossener Küche (Kaffeemaschine, Herd, Mikrowelle, Kühlschrank und Spüle). Technische Infrastruktur vorhanden, Holzfußboden, Tonnengewölbe, extra Bad mit WC, Dusche, etc.

Die Bürogemeinschaft besteht aus Rüdiger Herzog (Label/Booking), Hanns-Christian Gerth (Promotion) und Timothy Davies (Praktikant/Booking), die ab sofort 1-2 weitere Nutzer, bestenfalls aus dem Musik-Umfeld (Jazz/Urban/Pop) suchen. Wer Interesse hat oder Details zur Miete oder den Räumlichkeiten hat melde sich bitte bei...

Jeff in Bella Italia

5. Dezember 2011 - 18:40 -- Rüdiger Herzog
Mario Biondi and Jeff Cascaro

Jeff Cascaro ist zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit im Süden bei einem Auftritt von Mario Biondi geladen. War es bei einem ersten Besuch die Arena di Verona, so ist es diesmal Radio Svizzera im italienischsprachigen Teil der Schweiz in Lugano. Dort wird Jeff Cascaro bei einem Radio Konzert bei Radio Tre bei Biondi einsteigen. Blue Skies macht sich auf ein Winterhit im Süden zu werden. Ein wahrhaft gelungenes Duett.

10.12.2011 Radio Svizzera, Radio Tre

 

Ode an die Freude von Viaggio (27.01.2012)

1. Dezember 2011 - 23:36 -- hank

Wir freuen uns ein neues World Ensemble im Hause Herzog Records/Promotion begrüßen zu dürfen. Mit Viaggio hat sich an der Elbe ein schillerndes Quartett zusammengefunden, das in einer urbanen Umgebung den Duft der großen weiten Welt auffängt und daraus eine faszinierende imaginäre Folklore mit Einflüssen aus Chanson, Jazz, Balkantunes und Arabesken entstehen lässt. Der Klang von Viaggio schöpft aus einer lebendigen Unterhaltung zwischen Akkordeon, Klarinette, Bass und Percussion, und auf jeder Position ist dieser außergewöhnliche Vierer mit einem Meister besetzt! Das Album erscheint am 27.01.2012

Funky as you wanna be! - The Funk League mit ihrem 1. Longplayer

1. Dezember 2011 - 22:30 -- hank

Beide Franzosen schon seit Jahren weltweit als Hip Hop Remixer und Beat Produzenten gefragt, haben neben ihren Auftragsarbeiten ihr eigenes Album erarbeitet. Die Rede ist von Hugo und Soulbrother Suspect aka The Funk League. Für ihren Erstling haben sie einige bekannte Rapper u.a. Sadat X, Large Professor, Diamond D, als auch einige ihre Lieblings-Underground-MCs gefragt, ob sie über ihre Bounce-Tracks rappen würden.

Martin Ehlers Trio mit neuer Platte und ausverkaufter Laeiszhalle

24. November 2011 - 0:02 -- hank
Copyright: Steven Haberland

Das neue Album von Martin Ehlers Trio steht in den Startlöchern. Die Platte wird den Namen FATUM tragen, was soviel wie Schicksal bedeutet. Einen ersten Eindruck konnten sich sowohl die Münchner, als auch die Hamburger bei den Konzerten im Gasteig, sowie in der Laeiszhalle, Tonstudio E machen. Letzteres war ausverkauft und wurde mit tosendem Applaus gefeiert. Herb Geller, der bekannte Sopransaxofonist, begleitete die Combo bei mehreren Stücken und fügte durch seinen weichen unverwechselbaren Ton eine weitere wunderschön harmonische Klangfarbe zum Trio hinzu.

WDR Big Band w/t Nicolas Simion - Balkan Jazz am 28.10.2011

13. Oktober 2011 - 0:46 -- hank

Der „Balkan Beat" wird seit einigen Jahren sehr groß geschrieben. DJs und Pultmeister heben die verzwickten Rhythmen und wirbelnden Melodien zwischen Bukarest und Budapest auf den Dancefloor, mischen Slibovitzlaune und Clubatmo. Doch neben diesem Ost-Hype siedelt in souveräner Majestät und zugleich spielfreudigem Überschwang eine von Modeströmungen unabhängige Erscheinung: Balkan Big Band statt Big Beat!

Eine ihrer spannendsten Ausprägungen fand sie vor sieben Jahren, als sich der rumänische Tausendsassa NICOLAS SIMION mit der WDR Big Band Köln zusammenfand. Erstmals kann der kongeniale Balkan Jazz des rumänischrheinischen Teams jetzt auf CD genossen werden. Die CD erscheint am 28.10.2011 auf Big Band Records!

The Dynamics Dynamics auf Tour im Februar 2012

7. Oktober 2011 - 17:40 -- hank

The Dynamics Live - 180 000 Miles & Counting...
präsentiert von Jazzthing, Kulturnews, Riddim, Byte FM, Surfers & Motor.de...

03.02.2012 Wiesbaden - Schlachthof - Räucherkammer
04.02.2012 Heidelberg - Karlstorbahnhof
05.02.2012 Köln - Stadtgarten
07.02.2012 München - Ampere
08.02.2012 Stuttgart - Röhre
09.02.2012 Berlin - Yaam
10.02.2012 Hamburg - Knust
11.02.2012 Münster - Gleis 22

The Dynamics - Das neue Video zur Single "money"

16. September 2011 - 15:11 -- hank

THE DYNAMICS are BACK!

Am 24.9. werden THE DYNAMICS auf dem Reeperbahn Festival im Mondoo einen Vorgeschmack auf ihr kommendes ALbum geben. Die neue Platte mit dem Titel "180 000 Miles & Counting..." präsentiert sich im alten Soundgewand, außer dass die Band nicht mehr als Soundsystem mit Liveinstrumenten spielt, sondern als vollständige Liveband mit Dubsounds...

Live Termine für Sept-Dez 2011

13. September 2011 - 17:28 -- hank

The Dynamics - 180 000 Miles & Counting... (LIVE + INTERVIEWTAG)
Lars Duppler - Rætur (LIVE)
Michael Schiefel - Solo und Gastauftritte (LIVE)
beat n' blow - Nackt und Roh (LIVE)
Jessica Gall - Little Big Soul (LIVE)
Rafael Cortés - Parando el Tiempo (LIVE)
Jeff Cascaro - LIVE
Nighthawks - LIVE
LebiDerya - Orientation (LIVE)
Trio Macchiato - Orient Express (LIVE)

The Dynamics - 180 000 Miles & Counting... (Big Single)

5. September 2011 - 12:32 -- hank

The Dynamics präsentieren ihrem 2. Longplayer Namens "180.000 Miles & Counting...". Ohne Patchworks, ihrem langjährigen Freund und Gründungsmitglied, liefern sie ein brillantes Album, das als persönlich, abenteuerlich, abwechslungsreich und loyal zu ihrer Liebe von Soul, Reggae und Dub auszeichnet und als durchgängig mit Afro-Beats und Zydeco spielend beschrieben werden kann.

Von "Shibuya Crossing", was an ihre Zeit in Japan erinnert, zu anderen Titeln wie "Do the Dance", "Downtown Barking" oder "International Soul", welches eine Hommage an die Charaktere ist, die sie während und ihrer zahlreichen Konzerte trafen, hat der Großteil des Albums natürlich die Reise ihrer großen Live-Abenteuern geschrieben. "Bring Me Up", "Show Me" und "I know she cares" zeugen von intimen Geschichten Liebender und deren Folgen. Und in dieser mürrischen Wirtschaftslage schüren sie Spaß an der Konfrontation des menschlichen Verhaltens, bezüglich Macht und Gier mit dem Cover des O'Jays Klassikers "Money".

JazzIndeed mit Michael Schiefel - Ostkreuz (A-Jazz)

5. September 2011 - 12:25 -- hank

Mit »Ostkreuz«, ihrem vierten Album, zeigen JazzIndeed, wie guter, zeitgemäßer Jazz entsteht: Wenn hervorragende Musiker zusammenkommen, ohne ihre Individualität an der Garderobe abzugeben. Wenn zeitlose Klassiker und unerhörte Klänge die Ohren des Publikums fesseln, ohne deren Hirne zu unterschätzen. Wenn nicht nach Konventionen gefragt wird, nicht mal, um sie zu brechen.

Dabei sind JazzIndeed auch noch eine der kontinuierlichsten Bands der jüngeren Jazzgeschichte. Schon anlässlich ihres Debüts vor fast zwei Jahrzehnten freute sich das Berliner Stadtmagazin zitty: "Sie sind zum Glück mehr als nur sicher im Stil. Das Berliner Quintett beherrscht die Grundlagen des Jazz so umfassend, daß für die Musiker Songs erst in dem Moment interessant zu werden scheinen, in dem sie über das Gewöhnliche und Gewohnte hinausgehen."

Checkdisout - Stadtgespräch. Am 7.9. in Hamburg

31. August 2011 - 13:48 -- hank
Checkdisout Salon Stefan Marx Design Kunstverein Hamburg

# Mit Checkdisout „Stadtgespräch“ läutet die Hamburger Podiumsdiskussionsreihe, am 7. September 2011 in den Räumen des Kunstvereins Hamburg, die fünfte Runde ein. Themenschwerpunkt ist dieses Mal Kreativität und Stadtplanung, sowie Entwicklungsprozesse im urbanen Raum. Mit hochrangiger internationaler und nationaler Besetzung widmet sich die Checkdisout Panelrunde aus aktuellem Anlass dem brisanten Themenkomplex der städtischen Entwicklung und den Folgen für deren Bewohner.

# Checkdisout #5 beschäftigt sich mit Entwicklungsprozessen in Städten und wagt den Blick über den Tellerrand von Hamburg hinaus.

Seiten